Hüttendienst 2024

Hallo liebe Vereinsmitglieder. In diesem Jahr sind noch einige Termine bzgl. Hüttendienst frei. Wäre schön, wenn sich noch ein paar finden würden und sich in der Liste im Segelverein eintragen könnten.

Auf der Homepage seht ihr nur, ob der Termin belegt ist oder nicht. Wer den Hüttendienst genau macht findet ihr auf der Klubraum-App.

Ansegeln 2024

Am kommenden Mittwoch den 01.05.2024 ist es endlich wieder soweit, wir starten unsere Segelsaison und mit unserem Ansegeln und freuen uns auf viele Segler.

Um 14:00 Uhr beginnt der offizielle Teil, bei dem uns, wie immer, unser Shanty-Chor musikalisch unterstützen wird.

Arbeitsdienst 2024

Hallo liebe Vereinsmitglieder. Bald startet die nächste Segelsaison zuvor gibt es wie immer einiges zu tun. An folgenden zwei Tagen findet unsere Arbeitsdienst statt:

1. Termin 20.4.24 10:00 Uhr

2. Termin 27.4.24 10:00 Uhr

Bitte meldet euch unbedingt bei unserer Bootsfrau Shirley an, entweder über die Klubraum App, oder per Email: bootsmann@swvw.com

Danke für Euere Unterstützung und Hilfe in der kommenden Segelsaison bzw. im Jubiläumsjahr.

Krantermine 2023

Heinz Fraas krant am Dienstag den 17.10.23 und hätte noch Zeit für weitere Interessenten.

Bitte bei Ihm melden – Tel. siehe in unserer Zeitschrift “Kurs”.

Weitere Krantermine bitte mit den dort angegebenen Kranführern absprechen.

Gerne könnt ihr euch auch per E-Mail an Th. Starz-Rampp wenden.

Kranen-mit-Thomas@starzweb.de

Am Samstag, den 21.10. 23 besteht, nach vorheriger Absprache, die Möglichkeit mit Thomas zu kranen.

PEMA-Cup am 23./24.09.2023

Liebe Seglerinnen und Segler,

die Segelsaison neigt sich leider schon wieder dem Ende zu. Vor dem offiziellen Ende mit dem Absegeln am 03.10.2023 steht jedoch am 23./24.09.2023, in einer Woche, der PEMA-Cup an.

Er beginnt mit der Steuermannsbesprechung am Samstag, den 23.09.2023 um 13 Uhr, weiteres siehe in der Ausschreibung.

Wie in der Vergangenheit stehen die Vereinsboote zur Verfügung, wenn Vereinsmitglieder, welche nicht über ein eigenes Boot verfügen, an der Regatta teilnehmen möchten.

Alle Teilnehmer möchte ich bitten, rechtzeitig vor der Steuermannsbesprechung um 13:00 Uhr die Meldungen auszufüllen und abzugeben sowie die Boote segelklar zu machen, damit ein pünktlicher Beginn gewährleistet werden kann.

Wir alle würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele Boote an den Wettfahrten teilnehmen würden und auch möglichst viele Mitglieder die Veranstaltung besuchen, auch wenn sie nicht mitsegeln können. Insbesondere für das Rahmenprogramm am Samstagabend und am Sonntagnachmittag würden wir uns über eine rege Beteiligung freuen.

Mit herzlichen seglerischen Grüßen

Klaus Schlockermann